Wir, die Funkengarde der KG Vettweiß sind die größte und wohl älteste Abteilung der KG Vettweiß.

Bei der Funkengarde gibt es aktive und inaktive Mitglieder. Die aktiven Mitglieder sind die Offiziere und Mädels der Damentanzgarde. Sie tragen eine Gardeuniform bzw. ein Ornat und tanzen in der Garde oder repräsentieren die Funkengarde bei ihren Auftritten. Die Inaktiven Mitglieder sind Freunde und Gönner der Funkengarde. Die „InAktiven“ und sind bei vielen Aktionen dabei und unterstützen häufig mit Rat und Tat.

Im Vordergrund der aktiven Mitglieder stehen die gemeinsamen Bühnenauftritte bei denen sich die Funkengarde durch ihre tollen Darbietungen auszeichnet. Durch das große Engagement unserer Trainerinnen Nadine Mülleganz sowie Trainer Horst Hubin ist es möglich, bei Bedarf ein bis zu 30 Minuten langes Bühnenprogramm zu gestalten und sehr variabel zu präsentieren.

Dies umfasst z.B. einen Tanz der gemischten Garde, einen Gardetanz der Damengarde sowie ein Showtanz in tollem Outfit und mit fetziger Musik. Zum Repertoire gehört aber auch das traditionelle ,,Stippeföttche“, ein Flintentanz, der in dieser Form mittlerweile seit über 66 Jahren getanzt wird.

Wenn die Funkengarde vollständig „aufmarschiert“, sind häufig die Bühnen nicht groß genug, um alle Aktiven aufzunehmen.

Für die Funkengarde ist der Spaß am Karneval das Fundament für alle ihre Aktivitäten. Dieser Spaß, zusammen mit der Akzeptanz des Anderen, so wie er ist, und der gegenseitigen Unterstützung ist der Grund für die gute Stimmung in dieser „Truppe“.

Dieser Spaß, zusammen mit der Akzeptanz des Anderen, so wie er ist, und der gegenseitigen Unterstützung ist der Grund für die gute Stimmung in dieser „Truppe“.  Wesentlichen Anteil daran hat darüber hinaus aber auch Kommandant Guido Oleff , der die Funkengarde zusammenhält.

Die Funkengarde pflegt viele Freundschaften zu karnevalistischen Gesellschaften aus der Region. Durch diese Freundschaften werden langjährige karnevalistischen Traditionen aufrechterhalten und der Zusammenhalt der Karnevalsvereine in der Region gestärkt.

Ein großer Höhepunkt eines jeden Jahres ist die Organisation und Ausrichtung der „Großen Sessionseröffnung“, bei der ein tolles und buntes Programm mit allen befreundeten Karnevalsgesellschaften, aber auch mit ein paar „Special Guests“ dargeboten wird.

Wenn Du gerne aktives oder inaktives Mitglied bei der Funkengarde werden möchtest, melde Dich einfach bei unseren Kommandanten Guido Oleff oder bei einem Mitglied der Funkengarde.
Wir freuen uns auf Dich!

Dreimol Vettwyss Alaaf!