Das regelmäßige Training für unsere Tänze und Darbietungen ist wesentlicher Bestandteil unseres Vereinsgeschehens und zahlt sich in den Erfolgen aus.

Schon während der noch laufenden Session werden von unseren Mädels, gemeinsam mit den Trainerin Sabrina Empt erste Überlegungen zu Themen und Darstellungen für den Showtanz der kommenden Session angestellt.

Unmittelbar nach der Session beginnt unsere Trainerin Nadine Ropertz gemeinsam mit den Mädels der Damengarde und Horst Hubin, der Trainer der Tanzoffiziere das neue Auftrittspaket für die kommende Session zu konzipieren und vorzubereiten. Kurz nach der Session wird dann auch schon wieder trainiert; zumindest bei den Mädels… 😉

„Nach der Session“ ist immer auch „vor der Session“.

Auch wenn hier sehr professionell und zielstrebig trainiert wird, wird niemals vergessen, dass alle dabei sind, weil sie Spaß am Tanz, an der Gemeinschaft und an Karneval haben.


Und Spaß, haben wir jede Menge. Garantiert! 🙂